Herzlich willkommen bei der Chorgemeinschaft Altenaffeln.

Verschiebung der Chorprobe vom 1.Mai (Tag der Arbeit)

Bei der letzten Chorprobe wurde beschlossen, daß die Probe vom Donnerstag dem  1.Mai,  auf den Dienstag (29.04.2014) verschoben wird. Dazu trifft sich der gesamte Chor um 20.00 Uhr im Bürgerhaus.


Da wir bereits am 10.Mai an dem Wertungssingen teilnehmen, ist es anzustreben, daß sämtliche Sängerinnen und Sänger anwesend sind.


Die Chorgemeinschaft wünscht allen ein frohes und gesegnetes Osterfest. 

Freundschaftssingen Gemischter Chor Eintracht Hachen

Der gemischte Chor Eintracht Hachen hat uns zu seinem Freundschaftssingen am 05.04.2014 eingeladen. Dazu treffen wir uns bereits um 18.00 Uhr zum Einsingen im Bürgerhaus ( natürlich in Chorkleidung ). Die An- und Abfahrt erfolgt mit dem Bus des Reiseunternehmens Michels.


Die Rückfahrt in Hachen wird kurz nach halb sein.


Da es der erste Auftritt mit unserem neuen Dirigenten Hermann Diebecker ist, sollten alle Sängerinnen und Sänger anwesend sein, damit die Aufführung wieder einmal ein voller Erfolg wird.

Generalversammlung 2014

Am Freitag den 10.01.2014 fand um 19.00 Uhr im Hotel Hemblas die 1. Generalversammlung der Chorgemeinschaft Altenaffeln statt. Fristgerecht wurden alle aktiven Sängerinnen und Sänger eingeladen. Andreas Mrowinski als 1. Vorsitzender begrüßte die aktiven Mitglieder des Chores, die Abordnung des Fördervereins und die anwesende Presse.


Traditionell wurde zu Beginn der Veranstaltung den verstorbenen Mitgliedern des vergangenen Jahres gedacht. Im Jahr 2013 verstarb unser Sangesbruder Heribert Michels. Für ihn und allen Verstorbenen wurde ein Vaterunser gesprochen.

Rückblick Freundschaftssingen beim Männergesangsverein MGV Affeln

Am Samstag den 15.06.2013 folgten wir der Einladung des Männergesangsvereins MGV Liederkranz Affeln 1873, die in diesem Jahr ihr 140 jähriges Bestehen feierte.

Chorfahrt nach Soest

Ein altes Sprichwort sagt:" Wenn Engel reisen, lacht der Himmel."


Genau so war es, als am  02.06.2013 um 9.00 Uhr die Chorgemeinschaft Altenaffeln, der Förderverein und Freunde mit dem Bus der Fa. Michels zu ihrer diesjährigen Tagesfahrt nach Soest aufbrachen; die Sonne kam hervor. Nach einer Fahrt von   1 1/2 Stunden hatten wir die Orchideenfarm Röhl in Paradiese erreicht. Hier wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt und in allem was die Zucht, das Wachstum, die Pflege und besonders die Schönheit der Orchideen ausmacht unterwiesen.

Chorgemeinschaft Altenaffeln im Jubiläumsjahr " 700 Jahre Altenaffeln "

Chorgemeinschft Altenaffeln im Jahr 2013Chorgemeinschft Altenaffeln im Jahr 2013


Es fehlen folgende Sängerinnen und Sänger: Lilo Veelen, Rosemarie Maas, Ulrike Bott, Ulla Miderhoff, Felicitas Schmalohr, Niklas Krippendorf, Magnus Wegener


1.Reihe: Kunigunde Köper, Ingrid Mrowinski, Regina Dörr, Karin König, Hildegard Krippendorf, Elisabeth Hesse, Mechthild Wegener, Wilma Rath


2.Reihe: Elisabeth Rath, Marianne Ernst, Irmgard Müller-Lohmann, Anette Rach, Edeltraud Schwartpaul, Hanna Rath

Nachlese zum Sängerfest in Eisborn

Am 20.04.2013 haben wir am Sängerfest des Frauenchores Eisborn teilgenommen. Die Chorgemeinschaft Altenaffeln hat sich dort in bestechend guter Form präsentiert. Im Verlaufe der Veranstaltung haben wir viel Lob und  Anerkennung erhalten.


Lobenswert war auch die Beteiligung, da wir fast in Vollbesetzung aufgetreten sind. Dieser Erfolg sollte uns ein Ansporn für die nächsten Termine sein.

Osterfeuer 2013

Am Karfreitag wurde traditionell das Osterfeuer aufgebaut. Unter der Regie der Chorgemeinschaft Altenaffeln arbeitete fast das gesamte Dorf beim Sammeln des Grünzeuges und dem Aufbau des Stapels mit.


Wie immer, aber nicht selbstverständlich, stellt Stefan Ernst seinen Rückezug mit Kran und Familie Wegener Grundstück und Scheune zur Verfügung. Hierzu unseren herzlichen Dank.

Bericht vom Kinderschützenfest 11./12. August 2012

Am 11. und 12. August 2012 fand bei herrlichem Wetter das traditionelle Kinderschützenfest der Chorgemeinschaft statt. Wie alle zwei Jahre wurde der Schulplatz zum Festplatz umgebaut und geschmückt. Zelte, Getränkewagen, Imbisswagen und ein Stand mit den Preisen der Tombola wurden aufgebaut. 

Am Samstagabend feierten die Sängerinnen und Sänger mit den Gästen bei Livemusik des Duos Hitmix. Abwechselung gab es beim Spiel „Wer wird Millionär“. Sieger wurde Andreas Wiesemann.

Bilder vom Kinderschützenfest 2012

Die Bilder vom Kinderschützenfest finden Sie in unserer Fotogalerie.

Inhalt abgleichen